I’ll be on my way to where the winds don’t blow and golden rivers flow. This way will I go.

Heute ist es also definitiv.

Ich werde die nächsten Monate bei der Familie Mullan in Liverpool an der Percy Street verbringen.

Maggie (meine hostmum) hat mir alles noch viel schmackhafter gemacht, als sie mir erzählt hatte, dass im Haus nebenan George Harrison ‚Norwegian Wood‘ geschrieben hat. (:

Ich werde also in einer richtigen Beatles Strasse leben.

Auch hat mein Vater mir geschrieben, dass die Beatles am 22. Februar (mein Abreisedatum) 1964 von ihrer ersten US-Tournee wieder zurück nach Liverpool gekommen waren. Der Kreis schliesst sich (:

Jetzt heisst es also: Schlussspurt!

Mein Zimmer wird komplett ausgerümpelt, damit ich in ein schön geordnetes Heim wieder zurück komme 😉

Auch muss ich mir endlich überlegen, was für Kleider ich mitnehme. Hilfe! Das Kleid muss doch auch mit! Und diese Schuhe darf ich auf keinen Fall zuhause lassen! Neeein! Diese Handtasche passt doch so gut zu dem Kleid und zu den Schuhen… Das kann ja heiter werden -.-

Ausserdem muss ich meinen IPod noch auf den neusten Stand bringen. Der wird in nächster Zeit nicht so oft aktualisiert werden… Also, noch schnell alle Globi, Chasperli und Rössli Hü CD’s draufbrennen, damit das Heimweh nicht so gross ist.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s