Lady Madonna, children at your feet. Wonder how you manage to make ends meet.

Mein heutiger Tag war sehr, sehr, sehr relaxed… Obwohl ich den ganzen Tag alleine mit den Kindern war, Maggie hatte ein Meeting in Cambridge (das heisst: 8 (!) Stunden fahrt hin und zurueck… Die spinnen, die Briten xD), hatten wir sonnige, ruhige Stunden.

Am Morgen bauten wir gemeinsam Honor’s Playmobil Zoo auf, mit welchem sie dann den Rest des Morgens spielte und Alexander konnte in der Zeit seine Pokemon-Kaempfe auf dem DS ausfuehren. (Das weckt Kindheitserinnerungen ^^ Die Kids waren begeistert, als ich ihnen von meinen Pokemon Zeiten erzaelte und was damals noch so alles anders war. Apropos: Habt ihr gewusst, dass die Pokemon TV-show nicht mehr mit dem absolut geilen Theme anfaengt?? Was ist Pokemon ohne ‚Pokemon! Komm schnapp sie diiiiiiir!‘??)

Danach assen wir zu Mittag, sahen etwas CBBC (Children -BBC, absolut der geilste Sender hier im UK) und gingen dann nach draussen spazieren.

Da die zwei wirklich super waren den ganzen Tag lang, lud ich sie dann in den Quarter ein, damit sie ihr geliebtes Garlic Bread in ihre Hot Chocolate tauchen konnten xD

Um 7pm war dann ‚Top Gear‘ Zeit. Alexander findet es auch super, dass er endlich jemand im Haus hat, mit dem er diese Autosendung schauen kann 😉 Maggie und Honor koennen es naemlich nicht ausstehen, obwohl es wirklich witzig ist.

Ausserdem war heute Jenson Button als Gast mitdabei <3.

Deshalb die Frage (an Papa): Wo befindet sich die Gangschaltung im F1? Rechts? Wenn ja, dann tuen mir die Briten echt leid.

Die haben naemlich anscheinend noch groessere Schwierigkeiten sich an den Rechtsverkehr anzupassen, als wir uns an den Linksverkehr. (Aber eigentlich sind sie einfach alle zu stur ;))

Jetzt sind die Kinder im Bett auf dem Weg ins Bett und ich kann mir in Ruhe das Spiel ansehen…

GO REDS!

Advertisements

Eine Antwort zu “Lady Madonna, children at your feet. Wonder how you manage to make ends meet.

  1. Hej Britta, da überfragst Du mich – am Lenkrad ist sie auf jeden Fall, aber links oder rechts? Ich denke, das ist, wie so vieles in der F1, individuell ausgeführt. Da lobe ich mir doch die ganz normale Sportschaltung in meinem Formel-Ford-Rennwagen … die ist, wo sie ist!
    Puss

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s